FTCAM

Berechnungstabellen

Mit den ca. 90 Tabellen können Berechnungen zum Kindes- und Ehegattenunterhalt (auf der Grundlage der Leitlinien der verschiedenen OLG-Bezirke), zum Zugewinnausgleich, zur Empfängniszeit und zur Verfahrenskostenhilfe vorgenommen werden. Die Tabellen sind für Richter und Rechtsanwälte eine gute Arbeitshilfe.

Besonderes Augenmerk wurde auch hier auf die Benutzerfreundlichkeit gelegt. Die Programme sind klar und übersichtlich gegliedert, so dass der Anwender auf den ersten Blick sieht, welche Eingaben erforderlich sind. Das Ergebnis lässt sich unmittelbar nach der Eingabe ablesen. Die Berechnungen können entweder ausgedruckt oder beispielsweise in Word-Texte hineinkopiert werden.

Formulare

Die ca. 1.900 Formulare (doc Dateien) sind historisch zuerst entstanden. Sie sind vor allem für Richter gedacht und sollen von diesen nicht als Original oder Kopiermuster, sondern nur als Diktatvorlage oder als Informationsquelle für die Frage benutzt werden, was bei einem konkreten Fall zu tun ist. Da die Formulare fast das gesamte familienrichterliche Dezernat abdecken, heißt es nicht selten: „Was der Tempel für die Zivilrichter ist, ist FTCAM für die Familienrichter“.